Geld anlegen

- Beste Geldanlage

- Sichere Geldanlage

- Geld vermehren

- Geldanlage Zinsen

Geld verdienen

- Wie wird man reich

- Viel Geld verdienen

Sparen

- Fondssparplan

- Sparformen

- Tagesgeld

- VWL

Finanzen

- Alles über Geld

- Die Macht des Geldes

- Finanzen

- Finanzielle Unabhängigkeit

- Finanzplan kostenlos

- Haushaltsbuch Excel

Finanzierung

- Kreditantrag

- Kreditvergabe

- Kredite, Darlehen

- Endfälliges Darlehen

- Kreditvermittler

Service

- Impressum & Kontakt

- Geldanlage - Geld anlegen

Geldanlage - Geld anlegen

Finanztipps und Infos rund um das Thema Geldanlage bzw. Geld anlagen

Es gibt vielfältige Möglichkeiten wie man sein Geld anlegen bzw. in Geldanlagen / Kapitalanlagen investieren kann. Hier finden Sie hilfreiche Erklärungen und Finanztipps zum Thema Geldanlage bzw. Geld anlegen.

Der Wunsch Kapital aufzubauen, bzw. sein bestehendes Vermögen zu vermehren ist so alt wie die Menschheit selbst und es gibt kaum Wege die noch nicht beschritten wurden um die Frage nach der richtigen Anlagestrategie zu beantworten. Auch wenn man ab und zu einem selbst ernannten Guru in Sachen Kapitalaufbau begegnen sollte, kann eine Antwort zur Frage bezüglich des Themas Kapitalanlage, Geldanlage, Vermögensbildung usw. hier bereits im Vorfeld beantwortet werden.

Für die Suche nach der richtigen Geldanlage die alle Wünsche eines Anlegers erfüllt, kann und wird es nie ein Patentrezept geben. Dies hat mehrere Gründe die in der Unterschiedlichkeit der Anleger und in den Tücken des Kapitalmarktes zu suchen sind. Dennoch möchten wir versuchen mit Finanztipps etwas Licht ins Dunkel zu bringen und Ihnen einige Informationen rund um das Thema Geld und Geldanlage geben.

Zuerst sollte man sich als Sparer die Frage stellen, in welcher Anlegerkategorie man sich selbst einordnet, bevor man versucht die unterschiedlichen Anlageformen zu durchleuchten.

Die Anlegerkategorien sind dabei hinsichtlich mehrerer Punkte zu beleuchten:

- Wie lange ist mein Anlagehorizont überhaupt noch?

- Wie schnell möchte ich über mein Vermögen verfügen?

- Bin ich bereit Wertschwankungen oder sogar Verluste meines Kapitals zu akzeptieren?

- Möchte ich überhaupt Gewinne machen?

- Wieviel weiß ich über den Kapitalmarkt an sich?

- Wie wichtig ist mir die steuerliche Auswirkung von erzielten Vermögenszuwächsen?

Detailliert behandeln wir dieses Thema auf unserer Seite über die beste Geldanlage.

Hier sei auch gleich die zweite Antwort gegeben, die man zum Thema Geldanlage geben kann: Wir benennen hier bewusst ein Anlagemodell und nicht eine einzelne Anlage, da die perfekte Vermögensanlage – wenn es sie denn doch geben sollte – nur aus einem Mix verschiedener Anlagen bestehen kann und nie aus einem einzelnen Produkt.

Beispiel: Wenn ein Sparer bereits über ein großes Vermögen verfügt und für ihn unter Umständen der Vermögenserhalt im Vordergrund steht,  sollte er sich nicht zwingend auf die Suche nach einer Geldanlage mit hoher Rendite machen.

Mit steigender Rendite, höheren Zinsen bzw. großen Gewinnaussichten kann man nur dann rechnen, wenn man auch bereit ist auch ein höheres Risiko in der Geldanlage zu akzeptieren. Für den Kapitalerhalt sorgt da schon eher ein Investment, das zwar einen geringen Wertzuwachs verspricht aber mit dem man nicht Gefahr läuft sein Vermögen teilweise oder sogar Komplett zu verlieren.

Ein Anlagemix könnte also so aussehen, dass man mehrere Anlageprodukte so miteinander kombiniert, dass möglichst viele Ansprüche an die Gesamtanlage erfüllt sind.

- Einen Teil des Kapitals kurzfristig verfügbar halten

- Einen weiteren Teilbetrag mit höherer Rendite (und damit ziemlich sicher auch höherem Risiko) investieren

Kapitalbestandteile sollten Sie so sicher anlegen, dass auch im schlimmsten Fall nicht das ganze Geld verloren geht. Wenn man dann noch versucht alle Anlageklassen zu berücksichtigen, wie z.b. Immobilien, Edelmetalle, Geldwerte, Aktien, Versicherungen, usw. wird schnell klar warum die Frage nach der richtigen Kapitalanlage so schwer beantwortet werden kann.